Lass mich daruber erzahlen Unser Eindruck vom Z sk Behavioral Matchmaking

Wir haben ‘ne Testerin arbeitsam, die sich in einem Spanne von drei Tagen die Mitglieder aus einer bestimmten Metropolis anschaute. Die Dame suchte wissentlich nach Mannern im Alter zwischen 38 und 45 Jahren, die unbedingt Nichtraucher sein sollten und gerne Korperertuchtigung treiben. Au?erdem sollten Eltern Nichtens fort denn 30 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt hausen. Um passende Matches zu finden, stellte Die Kunden den Suchfilter entsprechend ein.

Die Software bei Z sk soll ja vermutlich dazu lernen, aber das schien doch etliche Zeitform in Anspruch zu nehmen. 3 Tage darbieten da nicht aus. Zu welchem zeitpunkt hat die Software ausgelernt Das wissen wir zudem bloderweise keineswegs. Hingegen wie es scheint total tief.

Unsere Testerin combat nach drei Tagen doch betrachtlich ernuchtert, denn auch das mehrmalige Bemuhen der SmartDate-Funktion erbrachte auf keinen fall den angekundigten Lerneffekt.

Stattdessen wurden auch Raucher angezeigt, die akzentuiert einmal und Adept artikel. Zudem wohnten einige Kontakte auch erst wenn zu 200 Kilometer vom gewunschten Ort weit. Solche Vorschlage entsprachen echt uberhaupt Nichtens den Suchkriterien und wurden dennoch ohne Ausnahme wieder prasentiert.

Hat die Testerin etwa diesseitigen Fehler ubersehen

Das wissen Die Autoren bis heute nicht. Seitens Z sk gibt eres namlich nur jede Menge sparliche Anweisungen und Hinweise dazu, wie die Lernfahigkeit des Programms unter Umstanden gefordert werden konnte.

Was bedeutet das bestimmt

Unsereiner im Stande sein dir unglucklicherweise keine Auskunft dazu gerieren, wie reichhaltig Phase das Behavioral Matchmaking bei Z sk braucht, Damit einen Lerneffekt wiederkennen zu Moglichkeit schaffen. Aus diesem Grund wurden wir dir raten, anstelle aufwarts den erweiterten Suchfilter zu legen, denn dieser funktioniert tadellos. 続きを読む